Bild

Chronik / Profil

Viele Fälle aus den vergangenen 50 Jahren mit unbekannten Erben oder Miterben, die erfolgreich - teilweise leider auch erfolglos - bearbeitet wurden, hatten ihren Ursprung in Schicksalen wie z.B. Krieg, Flucht oder Vertreibung usw., und konnten nur durch erfahrene Erbenermittler aufgeklärt werden. Dies hat letztlich dazu geführt, dass sich immer mehr Nachlassgerichte bzw. Nachlasspfleger an Herrn Alfred Wolf und später dann auch an Frau Sybille Wolf-Mohr bzw. das Büro Wolf und Wolf-Mohr gewandt haben. Unsere Tätigkeit ist auch tagtäglich eine Auseinandersetzung mit den geschichtlichen Ereignissen der letzten Jahrhunderte.

Alfred Wolf, Firmengründer, geboren 1935 und verstorben 2017, war seit 1951 bis ins Jahr 2017 als Erbenermittler tätig.

Sybille Wolf-Mohr, frühere Mitgesellschafterin der OHG und heute Inhaberin der Alfred Wolf und Sybille Wolf-Mohr Erbenermittlung, geboren 1967, ist – als gelernte Bankkauffrau – seit 1989 als Erbenermittlerin tätig.

Jahrzehntelage Erfahrung prägen diese Unternehmung. 

Zusammen mit 6 weiteren Sachbearbeitern (Historiker, Juristen, Fachangestellte für Medien und Informationsdienste, Syndikusrechtsanwältin) – wie auch dem Mitarbeiter in Polen und weiteren freien Mitarbeitern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland – erfüllen wir die an uns gestellten Anforderungen.

Die Benutzung eigener Archivbestände, wie z.Bsp. alte Adressbücher aus den früheren deutschen Ostgebieten und sonstige Nachschlagewerke, wie auch neueste Recherchemöglichkeiten, sind wichtige Hilfsmittel für die erfolgreiche Tätigkeit.

Alfred Wolf und Sybille Wolf-Mohr Erbenermittlung,
Inh. Sybille Wolf-Mohr e.K.
Josef-Herrmann-Str. 1
D-76473 Iffezheim

 

Danksagung

“Nachdem die unerwartete Erbschaft aus dem Nachlass meiner Mutter zu einem guten Ende gebracht worden ist, möchte ich Ihnen auf diesem Wege für Ihre Bemühungen herzlich danksagen...”